VDI | VDE | IT

Volljurist (m/w) Öffentliches Recht – Beihilfe- und Zuwendungsrecht

Kennziffer: 85904
Standort: Berlin

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Prüfung und Bewertung von Problem­stellungen in öffentlichen Förder­verfahren sowie Erarbeitung von Vor­schlägen zum Verwaltungs­handeln nach den ein­schlägigen Richt­linien der Verwaltungs­praxis für öffentliche Auftrag­geber
  • Prüfung und Bewertung von beihilfe­rechtlichen Frage­stellungen
  • Beratung zu anfallenden Frage stellungen des Förder­verfahrens sowie Ko­ordinierung und Sicherung eines ein­heitlichen Verwaltungs­handelns

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Erstes und zweites juristisches Staats­examen mit Schwer­punkt Öffentliches Recht / Beihilfe­recht
  • Idealer­weise Berufs­erfahrung in den genannten Themen­gebieten
  • Dienstleistungs­orientierung und Einsatz­bereitschaft
  • Sehr gutes Ausdrucks­vermögen in deutscher Sprache

Was wir Ihnen bieten:

Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit, mit mindestens 20 Stunden pro Woche zu besetzen.

Sie arbeiten in einem ex­pandierenden Unter­nehmen an Fragen zu Inno­vation und Technik. Sie sind Teil eines inter­diszipli­nären Teams, in profes­sioneller und ange­nehmer Atmo­sphäre mit flachen Hierarchien. Dabei entwickeln Sie sich konti­nuier­lich weiter und profi­tieren von attrak­tiven Rahmen­bedingungen.

Bewerbung

Erfahren Sie mehr über unsere Werte­vor­stellungen, unsere Arbeits­weisen, Konditionen und Ihre Pers­pektiven im Unter­nehmen – bewerben Sie sich bei uns.
 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×