VDI | VDE | IT

Wissenschaftlicher Berater (d/m/w) IT-Sicherheit und Digitalisierung

Kennziffer: 82462
Standort: Berlin

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Begutachtung, Beurteilung und Betreuung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten des Themenfeldes IT-Sicherheit/Digitale Transformation/ Cloud-Computing im Auftrag von Ministerien des Bundes und der Länder
  • Identifizierung von IT-Sicherheits-/Digitalisierungsthemen der Zukunft
  • Analyse und Bewertung aktueller Trends in der Forschung und Entwicklung sowie deren Anwendungspotenziale und Marktperspektiven
  • Evaluation gesellschaftlicher Implikationen der Forschungsergebnisse
  • Unterstützung von Forschungsverbünden bei der Vorbereitung von Forschungsvorhaben
  • Präsentation der Themen und Projekte auf Fachveranstaltungen

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Hochschulabschluss in Informatik oder einer vergleichbaren technischen Disziplin und Fachkenntnisse in den Themenfeldern IT-Sicherheit, Digitale Transformation
  • Eine Promotion ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung und Kenntnisse aktueller Forschungsthemen, erworben in einer renommierten Beratungsgesellschaft, einem Industrieunternehmen bzw. im Forschungskontext
  • Kundenorientierung und die Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte in deutscher und englischer Sprache erläutern zu können

Was wir Ihnen bieten:

Sie arbeiten in einem ex­pandierenden Unter­nehmen an Fragen zu Inno­vation und Technik. Sie sind Teil eines inter­disziplinären Teams, in pro­fessioneller und angenehmer Atmo­sphäre mit flachen Hierarchien. Dabei ent­wickeln Sie sich kontinuierlich weiter und profitieren von attraktiven Rahmen­bedingungen.

Bewerbung

Erfahren Sie mehr über unsere Werte­vorstellungen, unsere Arbeits­weisen, Konditionen und Ihre Perspektiven im Unternehmen – bewerben Sie sich bei uns.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×