HeaderBild

Wissenschaftlicher Berater Digitalisierung in Wissenschaft und Forschung (d/m/w)

Bereich Gesellschaft und Innovation

Standort(e): Berlin, Kennziffer: 200309

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Begutachtung von sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekten zu den Themen Digitalisierung in Wissenschaft und Forschung hinsichtlich ihrer Eignung zur Forschungsförderung sowie Betreuung dieser Projekte
  • Analyse und Bewertung neuer Trends in der interdisziplinären Forschung und Entwicklung zum Thema Digitaler Wandel
  • Beratung und Unterstützung politischer Entscheidungsträger und weiterer Kunden zu oben genannten Themen
  • Planung und Organisation nationaler Maßnahmen der Forschungsförderung
  • Erstellung von Analysen sowie Präsentationen von Projektthemen in Publikationen (Printmedien und elektronische Medien) und auf Netzwerk- und Fachveranstaltungen

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Sozial- oder Politikwissenschaften oder vergleichbar - eine Promotion wird nicht vorausgesetzt
  • Interesse an Digitalthemen und Innovationspolitik
  • Erfahrung mit kurzfristigen politischen Anfragen und schneller kundengerechter Aufbereitung auch zu unbekannten Themen im digitalen und innovationspolitischen Kontext
  • Fähigkeit komplexe Themenstellungen zu durchdringen und diese auch fachfremden Personen verständlich erläutern zu können
  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache


 

Die VDI/VDE-IT stellt sich vor

Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft.

Diese Position ist zunächst für zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.

Die VDI/VDE-IT hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und nimmt ihr Engagement für Diskriminierungsfreiheit ernst. Bei uns ist jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität, Religion oder Weltanschauung im Rahmen der freiheitlichen demokratischen Grundordnung, willkommen.

Mitarbeitende sagen kununu

Ansprechperson

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×